Diakoniestation Halver-Schalksmühle: Halver, Marktstraße 7 Tel.: (0 23 53) 90 32 93, Fax: (0 23 53) 90 32 94, Pflegestation, Tel.: 08 00/52 23 34 (kostenfrei) In der blauen Villa schrägt gegenüber der Ev. Nicolai-Kirche Halver liegt die Diakoniestation Halver-Schalksmühle. Folgender Link führt Sie zum Förderkreis der Diakoniestation: www.foerderkreis-diakonie-hs.de
Evangelische Kirchengemeinde Schalksmühle-Dahlerbrück
Diakoniestation
Diakoniestation jetzt auch in Schalksmühle wieder vor Ort erreichbar
Ab sofort ist die Diakoniestation auch in Schalksmühle wieder direkt vor Ort in den neuen Räumen neben dem Gemeindebüro in der Worthstr. 2a persönlich ansprechbar. Immer dienstags von 15-17 Uhr und donnerstags von 11 -13 Uhr bietet das Team um Pflegedienstleiter Viktoria Lux Beratung zu allen Fragen an, die sich um das Thema Pflege drehen. Zum Angebot der Diakoniestation Halver-Schalksmühle gehören die Alten- und Krankenpflege in den eigenen vier Wänden, die Palliativpflege, die Vermittlung von 24-Stunden-Kräften sowie Betreuungsdienste. Besonders die zusätzliche Zeit für Betreuung und auch Zuschüsse für Kosten der Pflege, die nicht von den Pflegekassen übernommen werden sind ein diakonisches Markenzeichen, das seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit dem Förderkreis für Diakonie angeboten und von diesem finanziert wird. Telefonisch zu erreichen ist die Diakoniestation in Schalksmühle unter der Rufnummer 02353/903293.